Roggenbrötchen

So ein Sonntagmorgen bietet sich super an, um die Frühstücksbrötchen selbst herzustellen. Hier ein ganz schnelles Rezept:

 

Zutaten

  • 250 g Halbweiss Dinkelmehl
  • 250 g dunkles Roggenmehl
  • 1/2 Hefewürfel
  • 150 g Buttermilch
  • 200 g Wasser
  • 3 TL Salz
  • Verschiedene Samen (Sesam, Leinsamen....)

 

Zubereitung 

  1. Alle Zutaten zusammen in den Mixtopf geben. 2 Min/Teigfunktion.
  2. Den Teig 20 Minuten gehen lassen. 
  3. Daraus 12 Brötchen formen und weitere 20 Minuten gehen lassen. Mit Samen bestreuen.
  4. 18 Minuten bei 180°C backen.

 

Rezept von Anna-Lena

Kommentar schreiben

Kommentare: 0