Mandelschnecken-Kuchen

Solange der Mixtopf trocken ist:

120 g Mandeln 10 Sek./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

 

Zutaten Teig

  • 400 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 20 g Hefe
  • 80 g Butter
  • 200 g Milch 
  • 1 Ei
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen in den Mixtopf geben und  2 Min/Knetfunktion. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur gehen lassen. Der Teig sollte auf das Doppelte aufgehen.

 

Zutaten Füllung

  • 100 g Butter
  • gemahlene Mandeln von oben
  • 80 g Zucker
  • 1 EL Zimt

 

 

Zubereitung

  1. Butter 2 Min/50°C/Stufe 2 auflösen.
  2. Gemahlene Mandeln, Zucker, Zimt zugeben und 20 Sek./Stufe 3 verrühren. 

 

Zubereitung Schnecken

  1. Teig zu einem Quadrat ausrollen. 
  2. die Mandelmasse darauf verstreichen. 
  3. Den Teig von der langen Seite her aufrollen.
  4. Die Rolle in 6cm breite Stücke schneiden.
  5. Die Stücke in ein mit Backpapier ausgelegte Springform legen.
  6. Backen: 180°C ca. 25 Min.

 

Zutaten Guss

  • 100 g Zucker
  • 3-4 EL Zitronensaft

 

Zubereitung (Achtung: Mixtopf muss dafür trocken sein)

  1. Zucker 10 Sek/Stufe 10 pulverisieren.
  2. 3-4 EL Zitronensaft zugeben und und 5 Sek./Stufe 5 vermischen. 
  3. Guss über die warmen Schnecken verteilen.

 

Variation

Die einzelnen Schnecken können auch einzeln gebacken werden. Dann die Schnecken nur 3 cm breit schneiden und einzeln auf das Backblech legen.

 

Rezept von Anna-Lena 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0